Über uns

Johannes Winthuis hat 2016 den Betrieb von seinen Eltern übernommen und sich die Backkünste vom Vater beibringen lassen.

Er backt in liebevoller Handarbeit bis zu 26 verschiedenen Torten und Kuchen. Sehr beliebt sind unsere Baiser-Torten, allen voran die Stachelbeerbaisertorte. Je nach Saison haben wir diese auch mit Erdbeeren, Kirschen, Trauben, Aprikosen oder Blaubeeren…

Die Obstkuchen sind so beliebt, weil sie mit vielen Früchten belegt werden und so saftig und fruchtig schmecken.

Eine Hofspezialität ist zur Saison der frische Pflaumenkuchen mit echtem Hefeteig gebacken. Es schmeckt einfach wie Zuhause.

Wer den Niederrhein schmecken will, bestellt die niederrheinische Kaffeetafel. Mit Rosinenbrot, Graubrot und selbstgebackenem Schwarzbrot zu Mettwurst, Blutwurst, Hausmacher Leberwurst, Heidefrühstück, Marmeladen und Griebenschmalz sowie Streuselkuchen dazu und Kaffee satt. Ein geselliges Treffen für Gruppen ab 10 Personen.

Unsere große Gartenterrasse hat Sonnen- und Schattenplätze.

Von dort aus ist der Spielplatz gut einsehbar. Ihre Kinder sind uns herzlich willkommen.

Qualitätszeichen Bauernhofgastronomie_3 Tassen 2012

Unser Senior Heinrich Winthuis ist leider im Juli 2020 verstorben. Das Café war sein Herzstück, das wir in seinem Sinne weiterführen wollen.